0 0

GROUNDIES® Berlin GS1 Women

( 16 )

black

159,00 €
$135.18
(USD only for information, purchase in EUR)
Ready for shipping.

Barefoot lace-up boot Berlin GS1

Big City Life reloaded: Here comes the casual leather boat Berlin on the new GS1 sole! Just as natural as barefoot with the TrueSense® sole, you‘ll experience everyday life with a touch of street style. The completely vegetable tanned leather is not only wonderfully soft, but also an absolute eye-catcher. Your strong appearance is rounded off by the striking lacing. Berlin GS1 is barefoot fashion at its best. Love your feet again.

  • GROUNDIES® barefoot lace-up boots Berlin GS1
  • Zero heel and neutral footbed
  • Wide toe box for optimal, anatomical toe space
  • Upper material made of soft cowhide
  • Soft cowhide leather lining
  • TrueSense® GS1 sole in 100% LTPU: 3 mm base with 3.9 mm tread
  • Flexible, non-slip and abrasion resistant
  • 3 year guarantee against the sole wearing out
  • Made in EU: Sole produced in Germany, shoe produced in Portugal
  • Note on size: This model has a regular fit. Please unlace generously before wearing for the first time to make it easier to enter.
Product number: GND-120066-05-H
( 16 )
Variant: black
|
I love the shoe design. You can wear it with anything. Anyway, there are few buts! 1) the laces. As many people said here, the laces are very painful and I recommend you buying elastic shoe laces. Then its fine. 2) it's cold to wear in winter. Definitely wear wool socks or buy wool insoles. 3) the size is recommended one size bigger. I ordered one size bigger and my feet is kind of moving inside. When I put insole, it got better, however it rubbed my heels after wearing it for longer walks. Now I can't wear it and I don't know what to do. Decide carefully before buying these shoes because you'll need to invest more money into shoe laces, insoles and so on...
Variant: black
|
Für Leute mit schmalen, flachen Füßen und schlanken Waden vermutlich ein super modischer Kompromiss zwischen Barfuß-Schuh und Boot. Aber leider werde auch ich nicht mit den Schuhen warm. Als ehemaliger Doc M. Träger, habe ich mich richtig auf dieses Design gefreut. Docs musste man oft ein halbes Jahr eintragen, bis man sich keine Blasen mehr lief und gut zu schnüren waren die nie. Aber Barfuß-Schuhe will ich nicht einlaufen müssen! Diese Groundies drücken aber am Spann der rechten Seite, sind etwas schmal am linken Fuß, reiben rechts an der Verse und scheuern links oben an der Wade. Irgendwie alles Probleme, auch schon von anderen beschrieben sind. Die GS1 Sohle ist auch nicht meins - viel weniger Gefühl, als bin meinen anderen Groundies. Einzig das häufig beschrieben Problem mit dem Anziehen konnte ich mit neuen, elastischen Senkeln und einer Schnürung nur bis Loch Nr. 7 beheben. Das geht gut. Leider habe ich den Schuhen schon mehrere Chancen draußen gegeben, dass das Rücksenden jetzt wohl nicht mehr möglich ist und weil ich das Design nicht missen mag, werde ich noch einige Blasen riskieren. Aber so sollte es nicht sein. (Glücherweise waren es meine 4. Groundies, daher weiß ich dass es anders geht, und werde im Sommer bestimmt wieder zuschlagen.)
Translate
Variant: black
|
Den Schuh habe ich erst neu. Ich finde die Schnürung toll. Klar, muss man sich Zeit zum an- und aus ziehen nehmen =) ... Warum es einen Stern Abzug gibt: Der Spann ist sehr flach. Dafür habe ich mit Größe 41 (die passt mir beim Schuh Odessa super) sehr viel Platz für die Zehen vorne. Wenn ich eine Größe kleiner wählen würde, würde mein breiter Fuß nicht mehr gut unter dem Spann durch passen, denke ich. Aktuell reibt es noch an der linken Ferse. Ich hoffe, das gibt sich noch. Aber die Schuhe sind so toll, dass ich sie trotzdem behalten möchte.
Translate
Variant: black
|
Kenne viele Barfußschuhe, hier liegt definitiv der Fokus auf dem Aussehen. Was prinzipiell nicht schlecht ist. Erinnern an Springer Stiefel, das wollte ich auch, also Optik ist top! Dazu kein Absatz, Breite Zehenbox und relativ flexible Sohle ist gegeben, leider ist das Leder aber sehr star und wirkt wie Plastik, ich denke das geht mit dem Einlaufen aber was weg. Barfuß-Gefühl eher weniger, aber keinen total einengenden und total harten Schuhe wie im normalen Verkauf. 4 Sterne gibts wenn sie sich noch weuch laufen!
Translate
Variant: black
|
Mit disem Schuh kam ich leider nicht klar. Die Schnürung ist eine Katastrophe. Sehr aufwendig. Leider hat auch er vorne Falten geworfen. Daher ging er zurück.
Translate
Variant: black
|
Meine ersten Groundies und ich bin absolut begeistert. Die Schuhe sehen toll aus und sind mega bequem. Leicht Probleme beim Anziehen hatte ich nur beim ersten Mal. Die Schnürsenkel mussten ganz weit geöffnet werden um reinzukommen. Danach dann keine Probleme mehr. Es sind ja Schnürschuhe, somit sollte klar sein, dass man nicht einfach reinschlüpfen kann. Die Schuhe entsprechen genau meiner Schuhgröße. Das waren bestimmt nicht meine letzten Groundies, es gibt so schöne Modelle.
Translate
Variant: black
|
Ich fand den Schuh am Fuß sehr klobig. Zudem ist die Schnürung furchtbar. Es ist viel Handarbeit notwendig um in den Schuh zu kommen. Das geht auch anderes. Ging aus diesen Gründen zurück.
Translate
Variant: black
|
Ohne Reißverschluss konnte ich meinen Fuß nicht rein tun...
Translate
Variant: black
|
Dieser Schuh ist unheimlich bequem und sieht toll aus. Und ja, solche Schnürschuhe sind eben Schuhe zum Schnüren. Daher kann ich nicht mal eben schnell reinschlüpfen. Aber das muss ich auch nicht. Bin sehr zufrieden.
Translate
Variant: black
|
Genau diesen Schuh hatte ich gesucht. Das Design ohne seitlichen Reißverschluss finde ich super, habe die Schnürsenkel durch elastische Ersetzt, damit klappt das An- und Ausziehen prima. Die Sohne ist etwas stabiler als bei anderen Barfußschuhen, aber trotzdem sehr bequem und passt gut zum gesamten Schuh. Meine Füße sind sehr happy!
Translate
Variant: black
|
. Eigentlich fand ich gerade toll, dass er keinen seitlichen Reißverschluss hat, aber er ist leider unfassbar schwierig zum anziehen und muss jedes Mal komplett geöffnet werden (und ich habe relativ schmale Füße mit niedrigem Spann). Auch ist das Leder irgendwie unflexibel und starr. Mich hat der Schuh super unangenehm an der Ferse gerieben.. Habe ihn schweren Herzens zurück geschickt, da er zwar soooo schön ist, aber irgendwie nicht tragbar.
Translate
Variant: black
|
Die Verarbeitung ist gut, aber die Sohle hat für mich nichts mit barfuß Schuhen zu tun. Die Sohle ist sehr stabil. Daher geht er leider zurück. Ich hoffe der Boot mit der anderen Sohle ist besser.
Translate
Variant: black
|
A little narrow but easy to unlace. Great wearing comfort!
Translate
Variant: black
|
Leider kann ich für diesen Schuh keine gute Bewertung abgeben. Das hat mehrere Gründe. Zum einen ist der Schuh extrem schlecht anzuziehen. Ich habe sehr schmale Füße und trotzdem muss ich den Schuh immer komplett öffnen und dann wieder neu schnüren. Hier fehlt eindeutig ein Reißverschluss an der Seite. Das andere ist die GS1 Sohle. Diese ist aus meiner Sicht nicht so flexibel und unbequemer wie die andere Sohle. Daher geht der Schuh zurück.
Translate
Variant: black
|
Was für ein stylischer Barfußschuh! Mit der neuen Sohle gefällt er mich noch besser.
Translate
Variant: black
|
Coole Boots! Der Schuh fällt normal aus und kann sogar mit dickeren Socken getragen werden. Ich hatte keine Probleme beim Anziehen, ist aber sicher bei jeder Kundin unterschiedlich.
Translate


Contact us