0 0

FAQ

Hier findest du alle Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um GROUNDIES®.

Barfußschuhe

    Barfußgehen ist gesund und natürlich. Es ist allerdings aufgrund von Gefahren, die von Untergrund und Witterung ausgehen, nicht in jeder Situation möglich. GROUNDIES® schützen deine Füße, bieten dir aber gleichzeitig ein Laufgefühl, das dem Barfußlaufen so nahe wie möglich kommt. Das liegt an der weiten, fußgerechten Passform und der superdünnen, flexiblen Sohle.

    Lass es langsam angehen! Durch das Tragen herkömmlicher Schuhe kann die Fußmuskulatur geschwächt sein. Sie muss sich erst langsam wieder aufbauen. Wir raten dir, deine neuen GROUNDIES® zunächst nur über kürzere Zeiträume und auf kurzen Gehstrecken zu tragen. Mit der Zeit kannst du dich langsam steigern. Es kann sein, dass du am Anfang Muskelkater in Füßen und Waden spürst. Das ist ganz normal und kein Grund zur Sorge. Mehr Info zu diesem Thema findest du hier.

    GROUNDIES® sind für Alltag, Freizeit und Job konzipiert. Sie sind leicht, flexibel und biegsam. Mit dem kleinen Packmaß passen sie auch einfach in dein Reisegepäck oder in den Rucksack.

    Nein, du kannst dich ohne Bedenken mit GROUNDIES® auf dein Fahrrad schwingen. Unsere langlebige Barfußsohle ist besonders rutschfest, sodass du auch bei Nässe voll in die Pedale treten kannst. Mit GROUNDIES® hast du stets besten Halt.

    Die meisten unserer Kunden tragen ihre GROUNDIES® mit Socken. Das Wort „Barfußschuh“ bezieht sich darauf, dass GROUNDIES® dir durch die dünne, flexible Sohle und die weite, fußförmige Passform ein Laufgefühl wie barfuß vermitteln.

    Auch im Winter musst du nicht auf GROUNDIES® verzichten. In Barfußschuhen können sich deine Füße frei bewegen. Dadurch werden die Muskeln aktiviert und deine Füße und Zehen besser durchblutet. Das Ergebnis: Sie fühlen sich automatisch wärmer an. Viele unserer Wintermodelle sind zudem warm gefüttert. Mehr Info zum Thema findest du hier.

    Ja, eine Übersicht über alle GROUNDIES® Stores findest du hier.


Größe und Passform

    GROUNDIES® fallen größengerecht aus. Wenn auf der Artikelseite nicht anders angegeben, bestelle bitte deine gewohnte Schuhgröße. Wenn du zwischen zwei Größen liegst, solltest du dich für die größere entscheiden, da Barfußschuhe gerne etwas lockerer sitzen dürfen. 12mm Platz vor den Zehen sind gut, um ein optimales Barfußgefühl zu erreichen. Solange du also nicht mit der Ferse hinten aus dem Schuh rutschst und im Mittelfußbereich guten Halt hast, passt der Schuh. Wenn du noch unsicher bist, findest du hier unsere Größentabelle.

    Um deine Fußgröße richtig zu messen, nimmst du am besten ein Din A4 Blatt, legst es auf den Boden und stellst den Fuß darauf. Zeichne mit einem Stift die Umrisse deines Fußes nach. Die fertige Zeichnung kannst du nun ganz einfach vom großen Zeh bis zur Ferse messen.

    GROUNDIES® sehen zwar relativ schmal aus, sind aber vor allem im Vorderfußbereich bewusst sehr weit geschnitten. Sie haben eine anatomisch geformte Zehenbox. Die jeweilige Weite zu deiner Schuhgröße findest du in unserer Größentabelle.

    Der Unterschied zwischen unseren Damen- und Herrenschuhen liegt rein im Größenverlauf. Damenschuhe führen wir von Größe 36 bis 43, Herrenschuhe von Größe 40 bis 47. Von Größe 40 bis 43 nutzen wir einen Unisex-Leisten. Es gibt also keinen Unterschied bei Passform und Weite zwischen einem Damen- und einem Herrenmodell in der gleichen Größe.


Materialien und Herstellung

    GROUNDIES® werden vollständig in der EU produziert. Die Sohlen stammen aus Deutschland. Genäht werden die Schuhe in unserer Schuhmanufaktur in Portugal. Ausführliche Informationen zur Herstellung findest du hier.

    Für GROUNDIES® nutzen wir hochwertiges Leder aus Spanien und Portugal. Die veganen Modelle werden aus hochwertigem Lederimitat sowie Mesh- und Canvas-Materialien gefertigt. Mehr Information zu unseren Materialien findest du hier.

    Mit nur 3,3mm Basis und 3mm Profil ist unsere TrueSense® Barfußsohle extrem dünn. Dazu ist sie sehr leicht und flexibel. Als Material nutzen wir Leicht TPU. Dies macht die Sohle besonders abriebfest und somit extrem langlebig. Es ist nahezu unmöglich, sie durchzulaufen. Darauf geben wir dir sogar 3 Jahre Garantie. Mehr Info zu unserer TrueSense® Sohle findest du hier.

    Unsere TrueSense Sohle ist extrem langlebig und abriebfest. Aus diesem Grund geben wir dir bei normaler Alltagsnutzung drei Jahre Garantie gegen das Durchlaufen. Bitte wende dich bei Reklamationen mit einer E-Mail an unseren Kundenservice: [email protected]. Um deine Anfrage möglichst schnell beantworten zu können, empfehlen wir dir, ein Foto der betroffenen Stelle am Schuh anzuhängen.

    Manchmal kann es vorkommen, dass die Sohlen deiner neuen GROUNDIES® quietschen. Dieses Geräusch wird nach kurzem Tragen auf Asphalt aber schnell von allein verschwinden.

    Ja, das sind sie! Unsere Sohlen bestehen aus Leicht-TPU. Dieses Material verbindet besondere Rutschfestigkeit und höchste Flexibilität. Auch auf glatten und nassen Untergründen geben dir GROUNDIES® festen Halt. Dadurch gehst du stets geschützt, egal bei welcher Witterung.

    Leder ist von Natur aus wasserabweisend. Komplett wasserfeste Schuhe würden deinen Füßen keine Atmungsaktivität erlauben. Deswegen konzentrieren wir uns auf Leder- und Textilschuhe, die durch die Kombination von hochwertigem Ober- und Innenmaterial bis zu einem gewissen Grad wasserabweisend sind. Hierbei perlen Wasser und Schmutz von der Oberfläche ab. Dennoch empfehlen wir dir unbedingt, deine GROUNDIES® mit einem guten Imprägnierspray zu behandeln. Auch für vegane Modelle führen wir tolle Pflegemittel, die vor Schmutz und Feuchtigkeit schützen können.


Gesundheit und Sicherheit

    Ja, die Sohle ist zwar sehr dünn, bietet dir aber effektiven Schutz gegen Steine, spitze Gegenstände und weitere Unebenheiten auf dem Untergrund.

    Barfußschuhe können dazu beitragen, deine Fußmuskulatur zu stärken und deine Haltung zu korrigieren. Viele Ärzte und Physiotherapeuten befürworten daher das Tragen von Barfußschuhen. Im Zweifelsfall solltest du aber mit deinem Arzt abklären, ob Barfußschuhe in deinem speziellen Fall empfehlenswert sind.

    Deine gewohnten Einlagen kannst du grundsätzlich auch in GROUNDIES® tragen. Beachte dabei, dass das natürliche Barfußgefühl durch die Einlage verlorengeht. Der Sinn von Barfußschuhen ist es, die Fußmuskulatur soweit zu stärken, dass sie sich selbst unterstützen kann. Einlagen dagegen entlasten die Muskulatur. Eine Möglichkeit wäre es, die Einlagen in der Eingewöhnungsphase zu tragen und dann nach und nach wegzulassen. Bitte sprich im Zweifelsfall mit deinem Arzt.

    Das regelmäßige Gehen und Laufen in Barfußschuhen fördert die Fußmuskulatur, die Beweglichkeit und die Sensorik der Füße. Du solltest beim Gehen generell immer achtsam sein. Das ist der beste Schutz vor Verletzungen.


Bestellung und Rücksendung

    Nach deiner Bestellung erhältst du normalerweise automatisch von uns eine Bestellbestätigung per E-Mail. Bitte prüfe, ob die Bestellbestätigung nicht in deinem Spam-Ordner gelandet ist. Wenn du die E-Mail nicht finden kannst, kontaktiere bitte unseren Kundenservice per E-Mail: [email protected].

    Wir versenden weltweit. Nähere Informationen zu Versandkosten und -bedingungen für dein Land findest du hier.

    Die Rechnung findest du im Anhang der E-Mail, mit der wir den Versand deiner Bestellung bestätigen.

    Alle Informationen zum Thema Bezahlung findest du hier.

    Bitte lege die gewünschten Schuhe in den Warenkorb und klicke dann auf „Warenkorb zeigen“. Dort findest du ein entsprechendes Feld, in das du den Gutscheincode eingeben kannst.

    Bitte wähle deine gewünschte Größe aus und klicke auf: „Bei Verfügbarkeit informieren“. Hinterlege anschließend deine E-Mail-Adresse und klicke in der E-Mail, die du von uns wenig später erhältst, auf den Aktivierungslink. Sobald die angefragte Größe wieder lieferbar ist, erhältst du eine automatische Benachrichtigung per E-Mail.

    Unser Versandprozess läuft in der Regel sehr schnell ab, weshalb eine nachträgliche Stornierung oft nicht mehr möglich ist. Wenn du deine Bestellung also stornieren möchtest, solltest du so schnell wie möglich unseren Kundenservice kontaktieren.

    Bestellungen verlassen unser Haus in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Unser Versanddienstleister ist DHL. Normalerweise benötigt eine Zustellung innerhalb Deutschlands 1 bis 3 Tage und in andere Länder maximal 5 bis 7 Tage. Bitte informiere dich bei DHL und hier über mögliche Abweichungen der Lieferzeiten.

    Bitte überprüfe den Status deiner Sendung anhand der Sendungsnummer. Deine GROUNDIES® wurden möglicherweise an die falsche Adresse gesendet. In diesem Fall wird die Lieferung an uns zurückgesandt. Kontaktiere uns dann am besten direkt mit der richtigen Adresse. Wir werden deine GROUNDIES® so schnell wie möglich zu dir zurückschicken.

    Rücksendungen aus Deutschland und Österreich sind kostenfrei. Für Retouren aus anderen Ländern können wir leider keine Rücksendekosten übernehmen. Die Bearbeitung einer Retoure nimmt in der Regel 7 Werktage in Anspruch. Bitte bewahre bis zur Erstattung den Sendungsbeleg auf. Alle weiteren Informationen findest du hier.

    Grundsätzlich erhältst du für Rücksendungen eine Erstattung des Kaufbetrages. Wir bitten dich deswegen, den Schuh, der nicht passt, an uns zurückzusenden und ihn nochmals in der richtigen Größe zu bestellen. Dies hat den Vorteil für dich, dass klar ist, ob der Schuh, den du als Ersatz haben möchtest, lieferbar ist. Sollte sich der Preis zwischenzeitlich geändert haben, melde dich einfach nach Erhalt der Schuhe bei uns noch einmal, sofern du das Paar behalten möchtest. Dann erstatten wir dir natürlich die Preisdifferenz zurück.

    Gerne kannst du dir GROUNDIES® bestellen und zu Hause in Ruhe anprobieren. Wir bitten dich allerdings darum, die Schuhe nur in Innenräumen zu testen. Sollte ein Schuh Gebrauchsspuren aufweisen, können wir ihn anschließend leider nicht mehr zurücknehmen.


Reinigung und Pflege

    Prinzipiell solltest du deine Barfußschuhe nicht in der Waschmaschine waschen. Der Stoff veganer Modelle wäre zwar für eine Wäsche bei niedrigen Temperaturen geeignet, doch die Sohle würde darunter leiden.

    Bitte verwende zum Reinigen deiner GROUNDIES® ein mit kaltem, klarem Wasser angefeuchtetes Tuch oder einen Schwamm. Besonders bei Leder- und Kunstleder-Modellen ist eine Imprägnierung unbedingt empfehlenswert, um die Schuhe vor Feuchtigkeit, Verschmutzung und Umwelteinflüssen zu schützen.

    Mit Bedacht solltest du deine Lederschuhe behandeln. Wir bitten dich hier die üblichen Hinweise zur richtigen Pflege von Lederschuhen zu beachten. Leder darf nicht mit Reinigungsmittel gesäubert werden und benötigt immer mal wieder Feuchtigkeit. Die Behandlung mit einfachem Wachs oder einem Lederpflegemittel aus unserem Zubehör können wir empfehlen. Mehr Tipps zur Pflege deiner GROUNDIES® aus Leder findest du hier.

    Um die Sohlen deiner weißen GROUNDIES® von Verschmutzungen zu reinigen, empfehlen wir dir einen Schmutzradierer. Für die schnelle Direkthilfe ist Backpulver in Verbindung mit Wasser und Geschirrspülmittel eine gute Lösung. Vermische in einem Glas Pulver und Spülmittel im Verhältnis 1 zu 1, fülle etwas Wasser hinzu und verrühre den Schaum. Mit einer feuchten Zahnbürste kannst du die Masse auf die verschmutzten Stellen auftragen. Ein feuchtes Tuch befreit die Sohle anschließend von dem Reinigungsschaum. Für eine explizite Anleitung und weitere Tipps kannst du in unserem Magazinbeitrag zur Pflege von weißen Sohlen vorbeischauen.


Noch Fragen?

Sollte die Antwort auf deine Frage noch nicht dabei gewesen sein, kannst du uns gerne kontaktieren. Sende uns eine E-Mail, rufe uns an oder chatte live mit uns. Wir helfen dir immer gerne weiter.


Kontaktiere uns